DE
EN
Arbeitsansatz

Um Ihr Wohlbefinden wiederzufinden und Ihre Lebensqualität zu optimieren, brauchen Sie vor allem drei Dinge:

• Heilung und Lösung von dem was war und jetzt noch einschränkend in Körper und Seele wirkt,
• Entwicklung und Stärkung neuer Lebensmuster, die Ihre Gesundheit und Ihr Gefühl von Glücklichsein, innerer Ruhe und Lebensfreude besser unterstützen,
• einen tragfähigen menschlichen Kontakt, in dem die ersten beiden Dinge für Sie möglich werden.

Der Ausgangspunkt meiner Arbeit besteht darin, dass ich Ihnen so einen Kontakt in hoher professioneller Qualität und in einem sicheren, sehr persönlichen Rahmen zur Verfügung stelle. Ich arbeite in Deutsch und Englisch, und auch diese Website ist in beiden Sprachen verfügbar. Wenn die Anfahrt zu meiner Praxis für Sie zu weit ist, arbeite ich auch online über Skype oder Google+ Videotelefonie.

Ich bin ein inniger und stiller Mensch, wahrnehmend und präzise, lebendig und mit tiefem Empfinden, liebevoll und neugierig fragend. Ich arbeite mit viel persönlichem Engagement für die Menschen, die zu mir kommen, denn ich weiss aus eigener Erfahrung, wie viel Mut es braucht, sich zu zeigen und die eigene Wahrheit finden zu wollen – und diesen Mut unterstütze ich gerne.

Meine Lebens- und Berufserfahrung und die Struktur meiner Persönlichkeit lässt mich die Menschen oft tief verstehen. Ich arbeite viel mit dieser Einfühlung, und weniger mit Techniken. Denn Technik ist ein Schema, aber jeder Mensch, der zu mir kommt, ist zutiefst einzigartig. Technik ist für mich im Lauf der Zeit zu einem Hintergrund geworden, der immer verfügbar ist und so eine stabile Basis für die Einfühlung bietet.

Die Arbeit kann nur dann gelingen, wenn wir einen ‘guten Draht’ haben, wenn Sie sich in Ihrer Einmaligkeit gesehen und verstanden fühlen. Deshalb liegt hier mein Hauptaugenmerk. Denn Heilung und Persönlichkeitsentwicklung geschieht viel mehr aus dem Sein als aus dem Tun.

Ich arbeite nicht nach einer einzigen Methode, weil jede Methode ihre Grenzen und blinden Flecken hat. Und weil keine einzige Methode die Lösung bringt (sonst gäbe es nicht so viele). Sie selbst sind die Lösung, und die Arbeit besteht darin, Ihnen zu zeigen, wie Sie das praktisch umsetzen können.

Im Gespräch verwende ich gerne klare praktische Bilder und einfache Worte als Energieträger. Denn oft geht es darum, aus der Komplexität einer Problemsituation in die Einfachheit einer Lösung zu finden.

Mein Arbeitsstil ist vom Ansatz des Coaching und von der Idee der Educational Therapy geprägt, dh. ich gebe Ihnen im Rahmen unserer Zusammenarbeit klare Rückmeldungen und praktische Informationen über Ihr Wesen und Ihre Natur. Ich vermittle Ihnen Werkzeuge und Wissen über Sie selbst, sodass Sie Ihr Leben so gestalten können, wie es für Sie selbst stimmt.

Ich arbeite am liebsten mit einer Synthese aus drei Grundelementen, die Körper und Seele gemeinsam ansprechen:

• Psychotherapie - um die Wunden der Seele zu heilen und die Knoten im Denken zu lösen,
• Körperarbeit - um die Verspannung in den Muskeln und die Enge in der Atmung zu lösen,
• IntegralHumanDesign - um zu sehen, wie Sie mit möglichst wenig Widerstand und Frustration leben können, und worum es für Sie im Leben eigentlich geht - jenseits der Probleme, die Sie jetzt Hilfe suchen lassen.

Jeder dieser Ansätze allein ist hilfreich. Besonders hilfreich und effizient ist ihr Zusammenwirken. Denn Psychotherapie allein lässt Sie die Dinge wieder anders sehen - aber oft werden dabei Gefühle frei, die der Körper nicht ausreichend verarbeiten kann.

Körperarbeit allein lässt Sie Ihre Gefühle verarbeiten und Ihr Wohlgefühl wiederfinden - aber oft können Sie nicht dabei bleiben, solange die einengenden Glaubenssätze in Ihrem Kopf nicht gelöst sind. Und Therapie allein lässt Sie zwar Ihre Probleme lösen, aber die Frage bleibt offen, wer Sie eigentlich sind, und worum es für Sie eigentlich geht in diesem Leben.

Integral Human Design (IHD) regt Sie an, Antworten auf diese Fragen zu finden - aber ohne prozessorientierte Unterstützung in Form von Coaching oder Therapie können Sie diese Information vielleicht nicht praktisch in Ihrem Leben anwenden.

Meinen psychotherapeutischen Arbeitsansatz möchte ich auch noch in etwas wissenschaftlicherer Sprache beschreiben:

Für mich ist Psychotherapie im wesentlichen Heilung durch eine menschliche und geschützte Beziehung, in der Körper (Empfindungen), Seele (Gefühle) und Geist (Gedanken) in ihrer Wahrheit, Verbundenheit und Bezogenheit angesprochen werden.

Im Rahmen meiner psychotherapeutischen Arbeit biete ich deshalb einen integrativen Ansatz körperorientierter, analytischer, systemischer und transpersonaler Psychotherapie an, in denen je nach Erfordernissen der Person des Klienten neben der kognitiven Ebene immer wieder auch die somatische Ebene im Vordergrund steht.

Ich sehe diese Ebenen als mit unserem energetischen Ursprung (Radix) grundsätzlich und essentiell verbunden an und gehe von einem ganzheitlich-humanistischen Menschenbild aus, wo die jeweilige Symptomatik und Problematik eines Menschen im Zusammenhang mit der Gesamtentwicklung seiner Persönlichkeit und im Kontext seiner aktuellen und vergangenen Beziehungen gesehen wird.

Ich arbeite deshalb sowohl konkret als auch in meiner Sichtweise mit dem ganzen Menschen und Organismus als einer essentiellen Verkörperung des mentalen, emotionalen, sozialen und spirituellen Lebens.

Ich unterstütze und fördere dabei sowohl innere selbstregulierte Körperprozesse als auch eine dem Hier und Jetzt angemessene Wahrnehmung der eigenen Person und der äußeren Realität.

Dazu ist es oft notwendig, dass dem Klienten entfremdete Persönlichkeitsanteile bewusst werden und schließlich zu integrierten Bestandteilen seines Selbst werden.

Um die Menschen bei diesem Übergang von der Entfremdung zu ihrer Ganzheit und Wahrheit zu begleiten und zu unterstützen, beziehe ich mich auf

• Kenntnisse in analytischer Entwicklungspsychologie sowie pathologischer Entwicklungsformen, und auf die Kenntnis verschiedener Muster ungelöster Konflikte aus der Kindheit mit ihren spezifischen chronischen Spaltungen und Spannungen in Geist und Körper,
• ein reflektierendes Verständnis einer gesunden menschlichen Entwicklung, und auf meine intuitive Wahrnehmung und langjährige Berufserfahrung,
• die klaren Informationen über das ‘wahre Selbst’ (Winnicott) und das verlässliche Potential des Klienten, die sich aus der IHD Persönlichkeitsanalyse gewinnen lassen, und
• die Entwicklungsmöglichkeiten, die in konkreten therapeutischen Interventionen sowie in einer guten dauerhaften therapeutischen Beziehung liegen.

Ich arbeite dabei mit den vielfältigen natürlichen Zusammenhängen zwischen
• den Erscheinungsweisen psychodynamischer Prozesse (wie Übertragung, Gegenübertragung, defensive und schöpferische Regression, und verschiedene Widerstandsformen und Abwehrmechanismen),
• den Anzeichen im Organismus für vegetativen Fluß, Überladung, Unterladung, energetischer Blockade, energetisch integrativer Pulsation, und den Entwicklungsstufen zunehmender und natürlicher selbstregulativer Lebensfunktionen,
• den Ressourcen, über die der Klient bereits verfügt, und den Lösungsstrategien, die der Klient in seinem Leben bereits erarbeitet hat,
• den Lösungsmöglichkeiten, die eine körper- und gegenwartsbezogene Nutzung der menschlichen Wahrnehmung bietet, und
• unterstützenden Informationen aus der IHD Persönlichkeitsanalyse über die dem Klienten entsprechenden natürlichen - und daher optimalen - Funktionsweisen und Kernstrategien.

Meine Kompetenz und Wahrnehmungsfähigkeit entwickelt sich ständig weiter - vor allem auch, weil ich mit und von den Menschen lerne, die ich begleite.

Kontakt

© 2014 Werner Pitzal • A-1140 Wien, Diesterweggasse 2/7 • +43 676 3138806 • email

AGB

© 2014 Werner Pitzal • A-1140 Wien, Diesterweggasse 2/7 • +43 676 3138806 • email

Lageplan

© 2014 Werner Pitzal • A-1140 Wien, Diesterweggasse 2/7 • +43 676 3138806 • email

Impressum

© 2014 Werner Pitzal • A-1140 Wien, Diesterweggasse 2/7 • +43 676 3138806 • email

english

© 2014 Werner Pitzal • A-1140 Wien, Diesterweggasse 2/7 • +43 676 3138806 • email